Zahn- und Weichgewebechirurgie

In unserer Zahnärztlichen Praxisklinik führen wir sowohl Zahn- als auch Weichgewebschirurgie durch. In hellen, modernen Operationsräumen nutzen wir modernste Geräte und Behandlungsmethoden. Unsere erfahrenen Experten führen die operativen Eingriffe sanft, schonend und mit größter Sorgfalt durch. 
Ist nicht genügend Patz im Kiefer vorhanden oder bereiten Weisheitszähne Schwierigkeiten, müssen diese entfernt werden. Das dreidimensionale Röntgenbild gibt dabei Aufschluss über die exakte Position der Zähne sowie deren Verankerung und dient als Entscheidungsgrundlage. Denn ein überstürztes Entfernen der Weisheitszähne ist nicht ratsam.
Es kann vorkommen, dass im Kiefer mehr Zähne als üblich ausgebildet sind. Diese überzähligen Zähne können wichtige Zähne am Durchbruch hindern oder sie gar verschieben. Zusätzlich ist aufgrund von Entzündungsgefahr  die Entfernung überschüssiger Zähne anzuraten. Diese Eingriffe können wir schonend, auf Wunsch auch unter Sedierung, durchführen.

Bei einem chirurgischen Eingriff ist es uns wichtig, schonend vorzugehen und Ihnen eine angenehme Behandlung zu ermöglichen. Deshalb setzen wir modernste Operationstechnik ein.

– D. Bogdanski

Mit dem Knochenaufbau wird eine stabile Basis für das Implantat geschaffen. 

Ein Knochenaufbau kann zur Vorbereitung eines Implantats nötig sein. Sind Zahnlücken lange unversorgt geblieben kann sich der Kieferknochen wie auch durch Parodontitis abbauen. Wo früher noch keine Möglichkeit bestand, einen Patienten mit abgebautem Kieferknochen ein Implantat zu setzen, stehen heute dafür ausgereifte Methoden und Materialien zur Verfügung.

Entzündungen wie Parodontitis, aber auch Rezessionen können zu einem Zahnfleischrückgang führen. Die häufigsten Folgen: Freiliegende Zahnhälse mit ausgeprägter Schmerzempfindlichkeit, Kariesanfälligkeit der Zahnhälse und unschöne, sehr lang aussehende Zähne. Mit mikrochirurgischen Methoden ist es möglich, die freiliegenden Zahnhälse mit transplantiertem Gewebe zu bedecken. Bei natürlichen Zähnen, aber auch bei Implantaten und überkronten Zähnen, trägt die Weichgewebschirurgie dazu bei, dass das Zahnfleisch den Zahn dicht umschließt und so natürlich schön aussieht.

Sie haben ein Anliegen?

Unser Team ist gerne für Sie da – digital, telefonisch und persönlich.